<
Titelbild Unternehmen
>

Stadtwerke Kundencenter und Verwaltungsgebäude ab Mittwoch, 18.03.2020 geschlossen

(vom 17.03.2020)

Erreichbarkeit via Telefon und Internet weiterhin gewährleistet

Als weitergehende, präventive Maßnahme zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus schließen die Stadtwerke ab Mittwoch, 18.03.2020 ihr Kundencenter in der Hauptstraße 187 und ihr Verwaltungsgebäude in der Wasserwerkstraße 4 für Kunden und Besucher. Alle Kundenanliegen werden wie gewohnt telefonisch unter 02372 5008-25 oder -26 sowie per E-Mail an kundenservice@stadtwerke-hemer.de entgegengenommen und bearbeitet. Kunden, die gebeten worden sind, offene Beträge bar im Kundencenter einzuzahlen, sollen diese bitte rechtzeitig auf ein Konto der Stadtwerke überweisen. Die Kontodaten sowie alle weiteren wichtigen Telefonnummern und Informationen sind auch auf der Homepage der Stadtwerke www.stadtwerke-hemer.de zu finden. Zählerablesungen und Zählerwechsel werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Die Stadtwerke Hemer bitten ihre Kunden um Verständnis für etwaige Einschränkungen bei den Serviceleistungen. Alle Maßnahmen wurden letztendlich ergriffen, um der Gesundheit und der Versorgung der Menschen in Hemer und Umgebung zu dienen. Die Störungsrufnummer ist selbstverständlich rund um die Uhr erreichbar. „Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass die Versorgungssicherheit für uns oberste Priorität hat. Wir haben intern notwendige – vorbeugende – Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Wir nehmen unsere Verantwortung, dazu beizutragen eine Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden, sehr ernst“, erklärt Stadtwerke Geschäftsführerin Monika Otten.

 

zurück