Hallenbad

Hallenbad ab 02.11.2020 geschlossen

Landesregierung ordnet erneute Schließung aller Schwimmbäder an

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen bleibt das Hallenbad ab Montag, 2. November geschlossen. Auch wenn die Hallenbadsaison bisher anders als gewohnt verlaufen ist, konnten die Stadtwerke unter Einhaltung der gegebenen Corona-Bedingungen einige Badegäste im Hallenbad begrüßen. Das Bäderteam möchte sich in diesem Sinne bei allen Gästen für die gute Mithilfe und Einhaltung der Vorgaben bedanken.
„Sobald sich gesetzliche Änderungen ergeben, werden wir Ihnen dies mitteilen und freuen uns bereits jetzt auf viele Besucher nach der Schließzeit“, ist Schwimmmeister Herr Uwe Sperling optimistisch.

Hademarebad

Schwimmen in Hemer

Das Hademarebad wurde im Jahre 1973 gebaut und liegt in der Innenstadt von Hemer (Hademareplatz 1, 58675 Hemer). Es dient als Sport und Erholungsbad und besitzt ein Mehrzweckbecken mit Hubboden (Größe 10 x 25 m, Wassertemperatur 28°C), ein Lehrschwimmbecken (Größe 8 x 12,5 m, Wassertemperatur 31°C) und ein Sprungbecken (Größe 8 x 12,5m, Wassertemperatur 27°C) mit einem einer und einem dreier Sprungbrett.

Neben einer geräumigen Schwimmhalle sowie  Umkleide- und Duschbereich ermöglicht eine Ausstattung mit Ruhesesseln, Liegen, Sonnenstudio und Sonnenwiese einen entspannten und erholsamen Besuch der Badegäste.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Tel.: 02372 551-285/6

Öffnungszeiten

Eintrittspreise

Unsere Haus- und Badeordnung für das Hademarebad finden Sie hier.